allgemeine Leistungen
  • Verhütungsberatung

  • Impfungen und Impfberatung

Krebsvorsorge

die Krebsvorsorge wird ab dem 20. Lebensjahr einmal jährlich durchgeführt. Dazu gehören:

ab dem 20. Lebensjahr

  • die Untersuchung des äußeres Genitale

  • Abstrichentnahme vom Gebärmutterhals (Zytologie)

  • die Untersuchung des inneres Genitale durch Abtastung

zusätzlich ab dem 30. Lebensjahr

  • Untersuchung der Brust und Achselhöhlen

zusätzlich ab dem 50. Lebensjahr

  • Untersuchung des Enddarmes (rectale Untersuchung)
  • Test auf verstecktes Blut im Stuhl

Darüber bieten wir Ihnen individuelle Gesundheitsleistungen. Bitte sprechen Sie uns an.