Impfung gegen Corona erfolgt
  • ab 16 Jahren mit Comirnaty/Biontech

  • ab 30 Jahren mit Spikevax/Moderna

  • bei Schwangeren mit Comirnaty/Biontech

Terminvergabe
Die Teminvergabe erfolgt im Moment telefonisch bzw. per Mailanfrage. Termine stellen wir kurzfristig je nach Impfstoffverfügbarkeit ein. Zur Impfung erhalten Sie auch Ihr digitales Impfzertifikat.
Mitzubringen sind:
  1. Lesen Sie sich zu Hause das Aufklärungsmerkblatt gründlich durch.

  2. Anamnese/Einwilligungserklärung: Zur Impfung unbedingt mitzubringen ist der ausgefüllte und unterschriebene Bogen.Sollten Sie keinen Drucker besitzen, so lesen Sie den Bogen schon zu Hause durch, damit Sie diesen zügig in der Praxis unterschreiben können.

  3. Impfausweis

  4. Krankenversichertenkarte 

Je nach gewünschtem Impfstoff buchen Sie den Termin Biontech-Boosterimpfung bzw. Moderna-Boosterimpfung. Eine Boosterimpfung ist bereits 3 Monate nach der Zweitimpfung bzw. Coronainfektion dringend empfohlen.